MDW - Diamant Dosensenker
Typ Matrix Power
Ø 68 / 82 mm
für Staubabsaugung
Beton leicht armiert

Artikelnummer
1MPWN068_082
113,05 €
113,05 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Lieferzeit max. 2 Tage

Die Menge muss 1 oder mehr sein

Diamant Dosensenker Typ Matrix Power zum Bohren von leicht armierten Beton 


Lieferumfang:

  • 1x Diamant Dosensenker Matrix Power Ø 68 mm
  • 1x Diamant Dosensenker Matrix Power Ø 82 mm


Merkmale:

  • Der Dosensenker ist universell in harten Baustoffen einsetzbar. Weder harter Kalksandstein noch Beton stellen ein Problem dar (bei entsprechender Maschinenleistung mit passender Drehzahl - siehe Anwendungshinweise unten)
  • Dank der speziellen Segmentgröße und Segmentanzahl können auch problemlos Hohlloch-Ziegel gebohrt werden
  • Aufgrund der Segmentform wird ein exzellentes Bohrverhalten erreicht
  • Extrem ruhiges und konstantes Schneidverhalten auch bei extremen Anwendungen während der gesamten Lebensdauer
  • Außergewöhnlich hohe Standzeit durch Spezial-Segment-Technologie mit kontrolliert in der Matrix angeordneten Diamanten
  • Die Segmente sind lasergeschweißt. Im Gegensatz zu vielen gelöteten Segmenten schützt die Laserverschweißung optimal vor Segmentverlust bei mechanischer Beanspruchung. Es wird eine bedeutend stabilere Anhaftung am Grundkörper erreicht. Der Lötfuss hat eine Höhe von 1,5 mm
  • Der Dosensenker wurde bereits durch regionale Handwerksbetriebe getestet und begeistert angenommen


Anwendung:

  • Hochverdichteter Kalksandstein 1.4 - 3.0
  • Beton
  • Klinker hart, Ziegel hart
  • Hohlloch-Ziegel
  • Mauerwerk hart
  • Hinweis: Um optimale Ergebnisse zu erzielen sollte eine Maschine mit mindestens 1.000 Watt und 1.000 Umdrehungen verwendet werden


Details:

Durchmesser Dosensenker 1 68 mm
Durchmesser Dosensenker 2 82 mm
Segmentanzahl Dosensenker 1 4 Matrix-Segmente
Segmentanzahl Dosensenker 2 5 Matrix-Segmente
Segmenthöhe mit Lötfuss 9 mm
Segmentlänge 24 mm
Nutzlänge 70 mm
Anschluss M16 i


Anwendungshinweis:

  • Dosensenker immer ohne Schlag bohren!
  • Die Optimale Umdrehungszahl liegt bei weichen Baustoffen 1.600 - 2.000 min-1 und bei harten Baustoffen 1.000 - 1.600 min
  • Beim Einsatz auf zu schwachen Bohrmaschinen mit zu geringer Umdrehungsgeschwindigkeit kommt es zu Problemen beim Dosensenken
  • Abrasive (weiche) Baustoffe müssen mit mindestens 1.600 Umdrehungen gebohrt werden, ansonsten sehr hohe Abnutzung der Diamantsegmente!